Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK
Ansicht:aaaKontrast
Mittlere-Reife-Zug (M-Zug)

Der Mittlere-Reife-Zug (M-Zug) ist ein Bildungsangebot für leistungsstärkere und motivierte Schüler. Grundlage ist ein eigener Lehrplan mit höheren Anforderungen. Der M-Zug beginnt ab der Jahrgangsstufe 7.

Ziel der Schüler ist es, in Jahrgangsstufe 10 den mittleren Schulabschluss zu erwerben, der dem Realschul- und Wirtschatsschulabschluss gleichwertig ist.

 

Aufnahmebedingungen in die M7

  • Notendurchschnitt von 2,66 aus den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch im Zwischenzeugnis der Jahrgangsstufe 6 oder
  • Notendurchschnitt von 2,66 aus den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch im Jahreszeugnis der Jahrgangsstufe 6 oder
  • Aufnahmeprüfung an unserer Schule

Ihr Kind kann auch nach den Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 in den M-Zug wechseln, wenn die Leistungen es zulassen.

 

Die Prüfung zum mittleren Schulabschluss umfasst

die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch sowie eine Projektprüfung.

In den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch wird die Abschlussprüfung zentral vom Kultusministerium gestellt, um die Qualität des Abschlusses in Bayern vergleichbar und nachhaltig zu sichern. Begleitet wird dieses Ziel durch eine organisatorische und inhaltliche Weiterentwicklung des Unterrichts in diesen Fächern.

Jeder vierte Jugendliche erwirbt in der Mittelschule den mittleren Schulabschluss. Dieser eröffnet die Möglichkeit

  • für einen Einstieg in eine Berufsausbildung,
  • des Besuches der Fachoberschule oder
  • des Besuches der Berufsoberschule (in Verbindung mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung)

 

Mehr Informationen finden Sie mit einem Klick auf folgenden Link:

logo kmexterner Link


 

© 2019 badkissingen.de,
powered by reconexterner Link